altar gross

Eheschliessung

Sie möchten das Sakrament der Ehe feiern? Sie möchten sich gegenseitig das Ja-Wort geben und Ihre Liebe unter die Begleitung Gottes stellen?

Wenn Sie in Herrliberg wohnen, dann nehmen Sie frühzeitig Kontakt mit dem Seelsorger auf – und zwar auch dann, wenn die kirchliche Trauung an einem anderen Ort stattfinden soll. Es ist nämlich nötig, ein sogenanntes Ehedokument auszufüllen. Dieses Ehedokument wird zusammen mit dem Seelsorger ausgefüllt und ist die Basis für eine gültige Trauung. Bringen Sie zu diesem Gespräch auch Ihre Taufscheine mit, der des katholischen Teils sollte dabei nicht älter als sechs Monate sein. Diesen „Taufschein für Brautleute“ müssen Sie bei Ihrem Taufpfarramt anfordern.
 
Soll die kirchliche Trauung hier in Herrliberg stattfinden, dann wenden Sie sich ebenfalls an den Seelsorger, mit dem Sie dann alles weitere besprechen können.
 
Falls Sie von ausserhalb kommen und lediglich die Kirche reservieren wollen, dann melden Sie sich bitte beim Sekretariat.
 
Jedenfalls wünschen wir Ihnen schon jetzt alles Gute und hoffen, dass Ihre Ehe ein Ort wird, an dem wahre Begegnung und eine echte, Leben ermöglichende Liebe erfahrbar werden.